Code Blue – I Ya Toyah

Code Blue - I Ya Toyah

Wenn man die paranoide Alltagsrealität mit elektronischen Industrial verarbeiten möchte und dazu Synth-Elemente, hypnotische Bässe und eine ausdrucksstarke, einzigartige Stimme mischt, dann erhält man I Ya Toyah. Das Soloprojekt aus Chicago ist von der einzigartigen Sängerin bewusst als Solo “Girlshow” konzipiert um ihre eigenen Stärken ausspielen zu können und sich den Zwängen anderer Bands nicht unterwerfen zu müssen. Was nicht bedeuten soll, das I Ya Toyah in dem Bereich nicht ausreichend Erfahrungen gesammelt hätte, nur war es an der Zeit sich selber weiter zu entwickeln. Als die gebürtige Polin in die USA zog, war es nach eigener Aussage Zeit sich im Unbekannten zu etablieren und sich einigen Herausforderungen zu stellen, ebenso auf dem musikalischen Wege. So schreibt, komponiert und produziert ihre eigenen Songs und das kann sich hören lassen.

Der Sound von I Ya Toyah ist eingängig, mit einer tollen Stimme versehen, impulsiv und mit jeder Menge Girlpower versehen und wirkt verblüffend frisch. Wir freuen uns auf das bald erscheinende Album und drücken die Daumen für die Zukunft. Hört mal rein!



Mehr über I Ya Toyah findet ihr hier:

Homepage

Facebook

Bandcamp

Spotify

Twitter

Instagram

Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*