Endlich ist sie da! – DEAF EP

Das warten hat ein Ende und endlich ist sie da! Die DEAF EP aus Neuseeland, auf die nicht nur wir sehnsüchtig gewartet haben. Die fünf Jungs aus Wellington hatten sich in der ersten Hälfte des Jahres mit ihrem Songs “Shards” und “Truancy” sofort in unsere Herzen geschossen und seitdem warten wir auf Nachschlag, der mit der selbstbetitelten EP nun da ist. Zum heutigen Release gibt es noch einen neuen Song mit dem Titel “Dead End” den wir euch unten vorstellen. Auch hier zeigen die Neuseeländer das sie den Hang zum guten Sound im Blut haben und auch mal ein paar Gänge hochschalten können ohne ihren individuellen und einzigartigen Sound aus den Augen zu verlieren. Wieder ein Stück das uns an die gute, alte Zeit erinnert und die Jungs einfach nur noch liebenswerter macht. Ganz groß, eingängig und fantastisch. Nicht umsonst unsere aktuelle Lieblingsband. Hört rein, ihr werdet den Song lieben.




Mehr erfahrt ihr hier:

Facebook

Bandcamp

SoundCloud

Spotify

(c) Titelbild DEAF

Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*