ÆTNA im AKZ Recklinghausen

AETNA - 2018 - AKZ Recklinghausen -8709

Als zweite Band des Abends war das Trio ÆTNA im AKZ Recklinghausen live auf der Bühne zu erleben und legten mit ihrem eigenen, unverkennbaren Stil eine tolle Show hin.

Die Düsseldorfer Jungs Luke, Daniel und Daeva verfolgen wir schon seit langer Zeit, hatten aber erst jetzt endlich die Gelegenheit nutzen können um sich den Sound live anhören zu können. Mit einigen Erwartungen im Gepäck waren wir natürlich gespannt wie sich die Jungs auf der Bühne geben und wie das Live-Spiel ankommt. Mit neun Tracks im Gepäck ging es direkt mit “Insecure”, gefolgt von “Robot Vs Wrestler” los und das Trio legte sich mächtig ins Zeug. In guter Post-Punk / Indie Manier wurde den Zuhörern gründlich Sound entgegen geschleudert der sich gewaschen hatte und man konnte die ausgereifte Harmonie im Spiel der Bandmitglieder deutlich spüren. Auch hier werden wir uns gerne wieder auf den Weg machen um das Trio erneut live zu erleben, genauso wie ihr es tun solltet!

Ein Song zum Schnuppern:



Mehr über ÆTNA erfahrt ihr hier:

Facebook

Bandcamp


Viel Spaß mit der Fotogalerie:






Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*