Buried in the 80´s

Ganz anders als das Datum 11.November vermuten lässt, wird im Mönchengladbacher Kultube an diesem Abend eine ganze Dekade dunkler Musik gefeiert – Die Achziger.

Mittlerweile schon weit über eine Generation entfernt, hatte diese Musikepoche ihren ganz eigenen, selten wieder erreichten Charme. Die elektronische Musik hielt nun endlich Einzug in die Musiklandschaft und veränderte diese grundlegend. Sei es die Neue deutsche Welle, die mit Bands wie Grauzone aufwartete oder die großartigen englischsprachigen Klassiker wie Human League oder Soft Cell die nun in den Diskotheken liefen und auf den gerade neu erschienenen und vor allem teuren Compact Discs (CDs), Vinyl oder Kassetten in Dauerschleife angehört wurden.

Genau diese Songs und andere Raritäten dieser Dekade werden das musikalische Grundgerüst der “Buried in the 80´s” bilden und an die kreative Pause der “Schwarzen Nacht” anknüpfen.

Wir freuen uns vor Ort dabei sein zu können und werden euch mit einem Bericht und Fotos vom Abend versorgen. Besser aber noch ihr kommt selber vorbei und macht mit uns Party.

Weitere Infos zur Veranstaltung

Weitere Infos zur Location

Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*