Postpunk aus der Hauptstadt – Götterdämmerung

Endlich sind die Berliner Jungs von Götterdämmerung wieder im Ruhrgebiet unterwegs, genauer gesagt am 06. April werden sie zusammen mit Deer Dear den Oberhausener Kulttempel zum feiern bringen.






Auf Götterdämmerung sind wir schon vor einigen Jahren gestoßen, eigentlich ganz zufällig. Gute Musik war vor der Jahrtausendwende noch schwer zu finden, das Internet gab es zwar schon aber es das Musikangebot war Mainstream und nach dem suchen was man mochte war schwer bzw. unmöglich. Szene Zeitschriften auf dem Land zu finden ebenfalls. Neue, gute Musik hieß damals noch die Plattensammlung von Freunden zu durchstöbern. Und genau dort trafen wir auf Götterdämmerung. Laut, treibend und genau unser Stil. Post-Punk mit Goth und Noise Einflüssen. Ein wenig Sisters hier und da, gemixt mit den Stilen anderer Bands. Dennoch sind und waren Götterdämmerung vom Stil her ganz eigen. ” A Body and Birthmark ” hieß das gute Stück in Mikes Sammlung und wie oft wir es gehört haben, keine Ahnung, aber weit über hundert Mal bestimmt. Das Album war Party und den Alltag abschalten zugleich für uns.

Etwas flotter kam dann das 2001er Album ” Morphia ” daher und gerade der Song ” Teargas ” machte richtig Lust sich zu bewegen und ist aus keiner guten Playlist wegzudenken. Eine Art ständiger musikalischer Begleiter. Unser Lieblingsstück. ” Of Whores and Culture ” (2007) reihte sich dann perfekt in die Götterdämmerung Geschichte und rundete das Gesamtbild ab. Natürlich sind wir gespannt, denn laut Homepage erwartet uns in diesem Jahr ein brandneues Album. Wir sind uns sicher, es wird ebenso genial wie seiner Vorgänger.






Seit August 1991 gibt es Götterdämmerung bereits und zu unserer Schande müssen wir gestehen, das wir es erst letztes Jahr auf dem Mini-Cave Festival die Gelegenheit hatten die Jungs erstmals live zu erleben. Und erleben ist das richtige Wort. Genauso wie ihre Songs es vermuten lassen, so bringt die Band die Musik auch auf die Bühne, schnell, treibend und ansteckend. Eine tolle Show. Wenn ihr Neugierig geworden seid, hier ist noch ein Fotoalbum von dem Abend. FOTOALBUM.

Wir freuen uns auf einen erneuten tollen Abend im Kulttempel Oberhausen und sind gespannt ob wir schon etwas vom neuen Album zu hören bekommen.

Unser Lieblingssong:

Die Facts zur Veranstaltung:

Götterdämmerung und Dear Deer

Zeitpunkt: 06. April 2018 – 20:00 Uhr

Ort: Kulttempel Oberhausen

Tickets: Positive Records Onlineshop

Titelbild: (c) Götterdämmerung
Bilder Beitrag: Dark Life Experience

Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*