Stillborn Flowers – Rain To Rust

Mit Stillborn Flowers legt die türkische Post-Punk Band Rain To Rust ihr neues Album vor und überzeugt vor allem mit Atmosphäre und der Fülle an Ohrwürmern.

Bereits 2018 gegründet, lebt die Band vor allem von dem überragendem musikalischen Talent von Mert Yildiz, das sich überall im gesamten Album manifestiert. Nicht nur der starke, fesselnde Part der Instrumente der sofort spürbar ist und teilweise die Gänsehaut über den Hörer jagt, sondern auch der kraftvolle, intensive Gesang Merts lässt den Musikliebhaber in Null komma Nichts dahin schmelzen. Nur mit ein wenig Unterstützung von Gastmusikern wurde das Album fast im Alleingang von Mert fertig gestellt und offenbart so natürlich das Ganze Potential des Musikers.

Wie man auf dem Cover schon gut erkennen kann, hält sich die Stimmung des Albums eher im leicht melancholischen Bereich und passt perfekt zu Tagen an denen das Wetter sich nicht von seiner besten Seite zeigt. Trotzdem fällt es nicht zu düster aus und bietet vor allem neben der Wärme auch heitere Momente in denen man gerne auch mal tanzen und Party machen möchte. Mal schnell und geradlinig heraus oder auf sanftere Weise schafft es Mert die Songs mit viel Liebe zum Detail zu verschachteln, eine große Tiefe in den Stücken zu platzieren und so die Songs zu keiner Zeit langweilig werden zu lassen. Genau das richtige um sich vollends gedanklich in Musik aufzulösen.

Fazit:
Stillborn Flowers ist ein wunderbares Album bei dem einfach alles stimmt. Kauftipp!




Mehr über Rain To Rust erfahrt ihr hier:

Facebook

Bandcamp

Youtube

Instagram

(c) Titelbild Rain To Rust
Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*