Alte Technik, genialer Sound – Living Temples

Alte Technik, genialer Sound - Living Temples

Einen ganz besonderen Abend konnten die Gäste am letzen Mittwoch in der Rhein-Metropole Köln erleben, denn dieser Abend stand ganz im Zeichen des Post-Punks. Pünktlich zum Release seines Debütalbums “Against The Day” brachte der Schwede Kalle Fagerberg den Sound seines Solo-Projekts live mit in den Tsunami Club. Alte Technik ist das Geheimrezept des Schweden, mit analogen Synths und dem alten DDR Mikrofon schaffte der Künstler es sofort seinen zauberhaften und einzigartigen Sound zu entfachen und unter das Publikum zu bringen. Hierbei stand er nicht nur auf der Bühne, sondern wagte auch das Bad in der überraschten Besuchermenge. Ein klangliches Erlebnis, das wir euch für die Zukunft ans Herz legen wollen, ihr solltet die Chance nutzen.

Mehr über Living Temples auf der Homepage

Viel Spaß mit den Fotos!

Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*