#repsforjaegs – Feed The Monkeys

#repforjaegs - Feed The Monkeys

Indie Bedpunk? Feed The Monkeys aus Chicago machen genau das und wir müssen sagen, der Sound hat es in sich und gefällt.

Chris, Julian, LJ und Rocco schaffen mit ihrer Musik genau das, was anderen Bands oft fehlt. Sie hören sich echt an, schrammeln was das Zeug hält die Gitarren wund und machen einfach Spaß. Der Beat stimmt geht in die Beine und allerspätestens der Refrain wird euch packen und dazu animieren aus vollem Halse mitsingen zu wollen. Auch die Nachbarn dürften schnell das Stück kennenlernen, denn schnell ist auch der Griff zur Anlage um die Lautstärke nach oben zu drehen. Ein Stück, das sich nach einem unglaublichen Wochenende anhört an das man sich gerne erinnert. Wer Songtechnisch an eine Eintagsfliege denkt, der sollte sich auf die anderen Songs stürzen und sich eines besseren belehren lassen. Klar, die Jungs können auch langsamer und einfühlsamer, aber im Grunde haben sie alles was ein tolle Band braucht. Drive und Überzeugung.






Mehr über Feed The Monkeys erfahrt ihr hier:

Bandcamp

Soundcloud

Youtube

Spotify

Instagram

(c) Titelbild Feed The Monkeys

Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*