Sunshiny Day – The Eyyes

Sunshiny Day - The Eyyes

The Eyyes aus Los Angeles sind zurück und mit ihrem Song Sunshiny Day liefern sie euch ein wahres Kunstwerk aus Musik.

Schon vom ersten Song “Waiting For You”, den wir vom kalifornischen Duo aufgeschnappt haben waren wir absolut begeistert. Das Magdalene Herring und David Tourtellotte ihr Niveau halten würden war auch klar, das sie sich noch steigern würden auch das haben wir erwartet. Allerdings solch einen Song zu kreieren, der sich als wirkliches, gefühlvolles Kunstwerk darstellt, damit haben die beiden wohl selber nicht gerechnet. Vermuten wir mal.

Für Sunshiny Day die richtigen Worte zu finden ist sehr schwer, denn einfach nur eine einfache Beschreibung zu liefern reicht nicht. Zu intensiv geht der Song einem nahe, wir wollen es aber trotzdem mal versuchen. Mit seinem Psychedelischen Grundton macht der Song mit seinen Drums, den Synths und dem Gitarrenspiel das Grundgerüst zu einer neuen Welt aus Musik und spätestens mit den Stimmen schmelzt die Realität dahin. Ein Gefühl entsteht, das einem zärtlichen Kuss in den Nacken gleicht, bei dem sich vor Wonne die Haare hochstellen und angenehme Gänsehaut entsteht. Man steht kurz davor sich ganz und gar zu verlieren und will eigentlich zu keiner Zeit mehr zurück. Musik die es schafft zu verführen, dir den Kopf zu verdrehen.

Wie gewohnt wird mit Finessen und Abwechslungsreichtum nicht gespart, der Song hat keine Durststrecken und animiert den Hörer mit ihm in den Dialog zu treten, verstehen zu wollen. Wir empfehlen euch auf jeden Fall den Song ganz ohne Ablenkungen mit dem Kopfhörer zu genießen um sein volles Potential auf euch wirken zu lassen.






Mehr über The Eyyes erfahrt ihr hier:

Facebook

SoundCloud

Spotify

Instagram

(c) Titelbild The Eyyes


Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*