The Arch – New Waves Day 2019

Der Opener des New Waves Day waren die belgischen Legenden The Arch. Die Combo um Sänger CUVG aus Breendonk (in der Mitte zwischen Antwerpen und Brüssel gelegen) sind so etwas wie die Urgesteine der belgischen Alternative / Gothic Musik. Zwar erlebt Belgien im Moment einen Aufschwung in Sachen genialer Musik und hat mittlerweile auch ein paar richtig starke Bands, aber das war leider eine lange Zeit nicht der Fall und umso schöner zu sehen, dass The Arch sich bereits seit über 30 Jahren, genauer gesagt 1986 mit viel Erfolg durchgesetzt haben. Wir waren also gespannt die “Helden im Ausland / Aliens zu Hause” mal live auf der Bühne zu erleben.

Trotz der frühen Stunde, dem schönen Wetter und der Opener-Tatsache waren wir überrascht, das die Band doch schon einige der Fans in die große Halle locken konnten. Eine Tatsache, die die Jungs auf der Bühne mit einem tollen Start quittierten und mit ihrer über die Jahre gesammelten Erfahrung eine solide Show ablieferten. Dynamisch, nah am Fan und soundstark konnte man einen tollen musikalischen Überblick über die Schaffenswerke der Belgier ergattern. Natürlich kannten die meisten anwesenden die Hits und ließen es sich nicht nehmen mit der Band zu feiern. Ein gelungener Auftritt.


Mehr über The Arch findet ihr hier:

Homepage

Facebook


Viel Spaß mit den Fotos – The Arch – New Waves Day 2019






Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*