The Foreign Resort – MiniCave Festival 2019

The Foreign Resort - MiniCave Festival 2019

Wer schon mal in Dänemark war, der weiß ganz schnell was mit “hygge” gemeint ist und warum man diese Lebenseinstellung einfach mögen muss, die meist ganz anders ist als die unsrige. So auch die Jungs von The Foreign Resort, die wir schon vor dem Auftritt treffen durften und vor allem durch ihre positive, ganz entspannte Art gepaart mit einer großen Portion Humor auffielen und wunderbar mit den beiden Jungs von Traitrs zurechtkamen. Ganz entspannt wurde die Zeit genutzt um den sonnigen Samstagnachmittag zu genießen.

Später am Abend, auf der Bühne, zeigten die drei Dänen allerdings was musikalisch in ihnen schlummert. Post-Punk der abgefahrenen Sorte. Wild, donnernd und verdammt geil. Die Jungs hatten ja spätestens mit dem “Outnumbered”-Album gezeigt, dass sie aus der aktuellen Musiklandschaft nicht wegzudenken sind. Während das ganze Set vom Licht her ziemlich düster gehalten war, schmetterten die Drei ihren Bass- und Drumstarken Sound gepaart mit den hallenden Gitarrenwänden auf die Besucher des MiniCave hernieder, die das ganze mit ausgiebigen Tanz und mitsingen quittierten. Die Jungs schaffen es in ihren düsteren, teils melancholischen Sound so viel Power reinzubringen, dass man sich stets hin- und hergerissen fühlt, zwischen Träumerei und gnadenloser Party. So war es kein Wunder, dass die Drei auf der Bühne ausgiebig gefeiert wurden und auch in der Pause danach Thema Nummer 1 waren. Großartiges Konzert von drei großartigen Jungs aus Dänemark. Tak!

Mehr erfahrt ihr hier:

Homepage

Facebook

Viel Spaß mit den Fotos






Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*