Demon – Neon Exdeath

Demon - Neon Exdeath

Schnallt euch an für eine dunkle Reise in die Vergangenheit. Neon Exdeath aus Los Angeles steht für Retro Future Dark Synthwave und beschwört mit dem Sound das gute alte Feeling der 80s gepaart mit leichten Industrial-Komponenten.

Demon beißt sich mit seiner dunklen, ausgeklügelten Struktur direkt hartnäckig fest und verlangt von der ersten Sekunde an eine gute Musikanlage oder einen Kopfhörer. Sollte man auch zur Hand haben, denn nur so kann man die ganze Komplexität des Songs genießen, die Augen schließen um sich ganz auf den Song einzulassen, mit ihm zu träumen und sich aus dem Alltag wegtreiben zu lassen. Fordernd, ohne Umschweife, geradlinig doch mit jeder Menge Finesse ausgestattet wird das Stück schnell zu einem Ohrwurm, der immer wieder gefüttert werden möchte.

Uns hat der Song so beeindruckt, das wir natürlich auf die Suche gegangen sind, was wir von Neon Exdeath noch so finden und wir sind mit dem Escape Album auf Bandcamp fündig geworden. Ein 12 Track Longplayer der es in sich hat und von Anfang bis Ende genau da weiter macht wo Demon aufhört, dunkler Synthwave der richtig Eindruck hinterlässt. Eins der besten Retro-Synthwave Alben das wir seit langem gehört haben.

Hört einfach mal rein, lasst euch von den Erinnerungen an die gute, alte Zeit einholen und genießt die musikalische Reise.





Mehr erfahrt ihr hier:

Homepage

Facebook

Bandcamp

SoundCloud

Spotify

Instagram

(c) Titelbild Neon Exdeath

Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*