Wonder – Astreyas

Astreyas - Wonder

“Wonder” ist ein ebenso besonderer Song wie beiden Musiker von Astreyas die ihn erschaffen haben. Wir freuen uns mit euch zusammen diesen tollen Song zu genießen.

Die Welt ist groß, das Musikbuisiness noch um Längen größer und vor allem schnelllebig. Aus jeder Ecke der Welt prasseln dank Internet neue Songs auf einen ein und wie einer Tretmühle gleich beginnt das ganze Spiel mit jedem Tag von vorne. Zum Glück gibt es aber auf dieser Schnellspur auch Stolpersteine oder wie mit Astreyas sogar Stoppschilder. Das Duo aus Oxnard, Kalifornien hat uns mit seiner Musik mit aller Gewalt von dieser Schnellstraße gerissen (wir sind sehr froh darüber) und uns einfach dazu veranlasst Alles für einen Moment an die Seite zu legen. Durchatmen, Augen schließen, der Stimme von Lizett Evangelista und den Klängen von Christopher Yanez lauschen.

Seit Anfang 2018 macht das Duo ihre ganz eigene, charmante Art von Musik die man als Mischung von Rock und Elektro bezeichnen könnte. Kein überpolierter Retorten-Kram an den dutzende von Leuten die Hände gelegt haben. Nein, die Beiden versuchen gerade mit Vintage-Instrumenten der Musik genau das wieder zu geben, was den meisten Songs abhanden gekommen ist. Gefühl, Seele und ein gewisses Maß an, sagen wir musikalischem Abrieb der am Hörer kleben bleibt. Nichts steriles, sondern die Songs des Duos hinterlassen dicke Fingerabdrücke wo immer sie gespielt werden. So wie gute Musik sein muss.

Wonder ist, ebenso wie die anderen Songs des Duos, die Möglichkeit sich für einige Zeit aus allem zu verabschieden. Die Augen zu schließen, zu hören, zu fühlen und sein Seele ein Stück baumeln zu lassen. Für uns in den letzten stressigen Tagen eine regelrechte Quelle der Erholung. Also hört mal rein, nehmt euch die Auszeit, träumt mit dem Duo aus Kalifornien ein Runde und freut euch mit uns auf die kommenden Songs aus Oxnard.






Mehr erfahrt ihr hier:

Facebook

Bandcamp

Youtube

Twitter

Spotify

Instagram

(c) Titelbild Astreyas
Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*