Solar Lodge Convention – Superlative in Bochum

Solar Lodge Convention

Das Solar Lodge Label ist jedem guten Musikkenner ein Begriff, denn hier stehen in der Tat einige der besten Bands des Genres unter Vertrag und umso mehr gehts ab, wenn das Label zur Convention lädt. Mit direkt vier hochkarätigen Bands wird der Abend im Bahnhof Langendreer in Bochum ein Event das es erst einmal zu schlagen gilt. Ein wahrer Hochgenuss für Konzertgänger und mit der “Lost Sounds” im Anschluss wird der Abend sogar noch besser. Wir sind massiv gespannt auf den 10. November.

La Scaltra

Den Anfang des Abends machen La Scaltra und wer das Quartett schon einmal live erleben durfte, der weiß das Aleth, Dae, Jay und Saeda mit ihren Auftritten das ganze Publikum verzaubern können. Eine harmonisch positive, dennoch dunkle Aura wie man sie nur noch selten findet, bringen die Musiker spielerisch ganz einfach herüber. Hier geht es nicht nur um Musik, hier geht es um viel mehr, ein Erlebnis der dunklen Musik, wie ein Traum in einer anderen Welt. Gerade auch die familiäre Nähe zum Publikum macht das Quartett so sympatisch und liebenswert.




Your Life On Hold

Leider sind wir erst Anfang des Jahres das erste Mal auf das Sextett mit dem überragenden Sound getroffen, aber seitdem sind “Phoenix” und die anderen Songs ständige Begleiter in unserer Playlist. Das faszinierende an dieser Band ist das Genre in dem sie Stecken, Goth-Rock, aber eben auch nicht, denn sie zeigen eine große Vorliebe für die Grenzen zu anderen Bereichen und gerne gehen sie auch einen Schritt weiter. Nicht umsonst nennen sie ihren Stil “Post Goth”, was ziemlich gut passt, denn nichts bleibt gleich, mal gehts melancholisch voran, im nächsten Moment stößt der Hörer auf eine harte Klangwand die einem den Boden unter den Füßen wegzieht. Wenn die Jungs es schaffen den Stil auf der Bühne zu präsentieren, dann wird er Abend ein echtes Erlebnis für die Ohren.




Aeon Sable

Frisch zum “Aether” Album kehren Aeon Sable auf die Bühnen des Ruhrgebietes zurück und wer die Band kennt, der weiß das diese Show eine ganz besondere wird, denn eines gibt es bei dem Duo niemals auf der Bühne: Einheitsbrei. Eigentlich als reines Studioprojekt gestartet, waren Din-Tah Aeon und Nino Sable nach ihrem großartigen Aufstieg bald in der Verpflichtung sich auch auf der Bühne zu zeigen, mit viel Erfolg und der Aufstieg ging weiter und weiter. Natürlich musste das Duo für die Live-Shows noch einige Musiker rekrutieren und so stand zudem Quoth am Bass und Joh an der zweiten Gitarre. Der Sound der Jungs ist viel mehr als das man ihn nur in eine Schublade stecken kann, denn hier wird gerne über den Tellerand geschaut, experiementiert und genau das macht den Sound so eingängig, tanzbar und liebenswert. Ein Must-Have Erlebnis im November!





Merciful Nuns

Wenn einer seinen eigenen musikalischen Weg geht, dann Mastermind Artaud Seth von den Merciful Nuns, die bereits den Kultstatus in der Szene weg haben. Musik für anspruchsvolle Ohren, für den Geist, wird den Liedern oft bescheinigt und in der Tat muss der Hörer sich dem gewaltigen Klangbild, aber auch den Texten stellen um sie vollends zu erfassen. Aber auch zum hemmungslosen Feiern eignen sich die Lieder natürlich ohnehin. Massive Klangwände mit Chören, Drums die einem um die Ohren wehen, und der unverwechselbare Gesang machen die Band auch auf der Bühne zu einem Erlebnis das man im November gesehen haben muss.




Veranstaltungs Facts:

Solar Lodge Convention – La Scaltra – Your Life On Hold, Aeon Sable, Merciful Nuns –

Veranstalter: Solar Lodge
Location: Kulturzentrum Bahnhof Langendreer
Datum: 10. November 2018 – 19:00 Uhr

Tickets: shop.positive-records.de (klick)






Alle Angaben ohne Gewähr
(c) Fotos bei den jeweiligen Bands

Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*