The obsCure im Kultube

The obsCure - 2019 - Kultube-9713

Am letzen Samstag spielte die belgische Cover-Band The obsCure im Mönchengladbacher Kultube während der Schwarzen Nacht und sorgte für ein ausverkauftes Haus. Ein Konzert, das wir nicht so schnell vergessen werden.

Was das covern von Liedern oder Bands angeht, sind wir immer skeptisch. Die Frage, die sich meistens stellt ist “Warum sollte man so etwas tun?”. Gerade wenn man DIE Band, the godfathers of goth “The Cure” covert, dann löst das schon immense, fast unerfüllbare Erwartungen in uns aus. Dennoch, ein Kultube das binnen kürzester Zeit ausverkauft ist und mehrere Mega-The Cure Fans, die in den höchsten Tönen von der Band schwärmen, da weicht die Skepsis schnell der Neugier.

Bei den Jungs hast Du 100% The Cure FeelingGast nach dem Konzert

Voller konnte man das Kultube nicht mehr bekommen, es war restlos ausverkauft und der Weg bis zur Bühne war lang aber voller Überraschungen. Wir freuten uns, das die Band auch viele Gäste aus den Benelux Staaten in den Gladbacher Club gezogen hat, die gerne den weiteren Anfahrtsweg in Kauf genommen haben um die Band live zu erleben. Kurz nachdem wir die erste Reihe erreicht hatten, ging es gleich los, Dirk, Steph, Richard, Benj, Wim und Roel sortierten sich auf der vollen Bühne und spielten ihren ersten Song. Schlagartig war die Skepsis verflogen, denn der Sound der sechs Musiker war richtig satt und gut, ehrlich gesagt weit weg vom sonstigen Live-Sound anderer Bands. Bereits beim zweiten Song hatten wir die Belgier dann ins Herz geschlossen, wer so gut “covert” dem nimmt man den Faktor “Tribut” auch gerne ab. Spaß, Leidenschaft und enge Verbundenheit zu den Songs war von der ersten bis zur letzten Sekunde deutlich spürbar. Sei es bei den großen Hits, die ebenso gespielt wurden, wie auch bei den unbekannteren Stücken.

Tapfer spielten die sechs Belgier ein langes Set herunter in dem doch recht schnell warm gewordenen Kultube. “5 Kilo abgenommen” scherzte Sänger Dirk mehrmals auf der Bühne und dort oben muss es richtig heiß gewesen sein. Anders als die Band konnten die Gäste nach dem Konzert vor dem Kultube schnell für Abkühlung sorgen. “Fantastisch”, “Wir freuen uns aufs nächste Mal” und “Immer wieder gerne” waren nur ein paar der durch die Bank weg positiven Kommentare die wir hörten. Auch wir sind mehr als begeistert und werden in Zukunft wohl nicht mehr so skeptisch sein, ganz im Gegenteil, wenn ihr die Möglichkeit habt, The obsCure live zu erleben, dann solltet ihr das tun. Es lohnt sich wirklich!

Mehr über The obsCure erfahrt ihr hier:



Homepage

Facebook

SoundCloud



Viel Spaß mit den Fotos




Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*