Diary of Dreams – Summer-Event 2019

Diary of Dreams - Summer-Event 2019

Der Headliner des Summer-Event 2019 waren Diary of Dreams. Die Legende, ein Grundpfeiler der Alternative Music. Gothic Darkwave haben sie auf ihrem Facebook Profil stehen, aber es ist mehr, viel mehr. Hier die Grenzen eines Genres ziehen zu wollen wäre absurd. Für die Band rund um Adrian Hates gibt es im musikalisch kreativen Bereich keine Grenzen. Zu oft straft einen das nächste Lied, wenn man sich sicher ist diese Band einordnen zu können. Alleine die Komplexität die in den Songs schlummert sucht in dieser Welt lange, sehr lange seines gleichen. Diary of Dreams sind nun mal eine Ausnahmeerscheinung. Eine, die wir endlich einmal live erleben durften.

Das rote Licht und die im Gegensatz zu den vorherigen Bands geringe Anzahl Musiker auf der Bühne, vor allem aber das noch weiter oben stehende Schlagzeug, ließ die Bühne in einer gewaltigen Größe erscheinen. Alles war mit Nebel und rotem Licht verschleiert und durch die anfänglichen Töne hörte man fordernd die Fans, die diesem Moment entgegenfieberten. Schließlich kam die Band auf die Bühne und plötzlich war es, als ob jemand einen Schalter umgelegt hätte. Die relativ ruhige Stimmung wich blitzschnell dem Freudentaumel der Fans, die aufjubelten und nun noch mehr als zuvor den Weg zur Bühne suchten. Nah dran sein war die Devise um alles mitverfolgen zu können.

Adrian und Co. machten mächtig Dampf, stiegen auf Boxen vor der Bühne, schmetterten die Gitarren- Gesangs- und Trommelsalven auf die Fans hinunter um kurze Zeit später die Menge zu beruhigen. Ein tolles Set aus ruhigen Stücken, den brachialen und denen die alles vereinen. Es ist schwer zu beschreiben, denn diese Power muss man selber erlebt haben. Die Fans waren wie aus dem Häuschen, nicht ein einziger der stehen blieb, es wurde ausgiebig getanzt, lautstark (und vor allem gut) mitgesungen, sich vor der Bühne in den Arm genommen, danach zusammen getanzt und weiter gefeiert. Etwas das man so ausgeprägt, vor allem in der Szene selten erlebt. Großartig! Kein Wunder, das der Jubel für die Band sehr lange anhielt und die Gäste nach dem Konzert sehr glücklich
aussahen.

Mehr über Diary Of Dreams erfahrt ihr hier:

Homepage

Facebook

Viel Spaß mit den Fotos – Diary Of Dreams – Summer-Event 2019





Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*