SHAME SHAME SHAME – Gulls

SHAME SHAME SHAME - Gulls

SHAME SHAME SHAME ist der neuste Song vom Punkrock Trio Gulls und dieser hat es in sich und ist eine klare Ansage an alle Faschos.

Das Trio aus Brighton, England ist mittlerweile schon ein paar Mal bei uns gewesen und hat sich mit seinem unverkennbaren Stil schnell nicht nur in unsere Herzen gespielt. Während die meisten Punk Bands nur noch die Bissigkeit eines kleinen Pudels besitzen, drehen die Drei richtig auf und beißen mit ordentlich Kraft dort hin wo es der Gesellschaft weh tut. Sei es wenn der Wert zu sehr auf Kosum anstatt auf Kultur gelegt wird (Shop) oder wie mit dem aktuellen Song mit einer Kampfansage und Nazis und Faschisten. Und genau die tauchen ja mittlerweile überall auf, in den Medien, in der Kneipe oder in freier Wildbahn. Zeit also sich offen entgegen zu stellen und Intoleranz nicht zu tolerieren.

Neben der wichtigen Botschaft haben Rhi, Boe und Hicks natürlich auch ordentlich Zündstoff in den musikalischen Teil gepackt. Ganz vorne natürlich die unverwechselbaren Stimmen, die hervorragend die Wut des Songs weitergeben und sich zusammen mit den Riffs zum Wirbelwind aufaddieren. Mit dem treibenden Beat der Drums kombiniert, kommen wir zu einem fetzigen Punk Song der trotz der Botschaft und ernstem Thema auch noch jede Menge Spaß macht. Genau so wie Punk sein soll. Laut, Politisch, unbequem und trotzdem Spaß machen.
Wir freuen uns auf mehr Musik vom Punk und würden die Drei gerne mal live erleben.

Fazit:
SHAME SHAME SHAME ist mehr als Musik, eine Ansage die man laut im Kopf haben sollte. Nebenbei klingts super!





Mehr über Gulls erfahrt ihr hier:

Homepage

Facebook

SoundCloud

Youtube

Twitter

Spotify

Instagram

(c) Titelbild Gulls
Letzte Artikel von MadMako (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*